Kurse und Hypnose rund um Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett

Ferien bis 5.12.22

Ich bin am Sonne tanken, daher kann ich deine Emails und Nachrichten über das Kontaktformular bis zum 5.12.22 nicht beantworten. Ich freue mich, wenn du mir trotzdem schreibst, ich melde mich bei dir sobald ich zurück bin.

Hypnobirth

Individuell, kreativ und mit Herz begleite ich dich auf deinem ganz persönlichen Weg zum Glück.

Schön dass du vorbei schaust. Ich bin Sarah und ich möchte unsere gemeinsame Zeit so gestalten, dass du mental und körperlich optimal auf die Geburt vorbereitet bist.

Mit Hilfe von Hypnose (wenn du das möchtest) und meinem Rucksack voller Erfahrungen begleite und unterstütze ich dich bei jeglichen Sorgen und Problemen in der Schwangerschaft und im Wochenbett.

Angst vor der Geburt

Freude  --  Anspannung  --  Angst

Diese drei Emotionen kennen wir alle nur zu genüge. Aber in der sensiblen Phase der Schwangerschaft, können diese Gefühle innert Sekunden hin und her wechseln.. Meistens überwiegt die Vorfreude und die Neugierde. Aber manchmal ist unsere Zuversicht so zerbrechlich wie die Pusteblume, dann braucht es nur ein falsches Wort, ein falscher Film und die guten Gedanken fliegen davon, wie die "zarten Flieger" der Pusteblume.

Was aber, wenn mit dem wachsenden Bauch, die Pusteblume immer mehr Samen verliert und damit die Angst überhand nimmt?

Geburtsangst

Freude & Neugierde

Du bist voller Freude und Zuversicht? Bist gespannt was dich mit der Geburt erwartet? Das ist wunderbar! Bleibe geerdet, geniesse die Schwangerschaft und höre weiterhin auf dein Bauchgefühl. 

Bereite dich trotzdem etwas auf die Geburt vor, und lass negativen Geburtsgeschichten an dir abprallen. Mit HypnoWellness oder auch Hypnobirthing kannst du deine Bindung zum Baby stärken und dein positives Mindest ausbauen.

Respekt vor der Geburt

Anspannung & Respekt

Manchmal fragst du dich, ob du das mit der Geburt auch schaffst? Hast Respekt vor der Aufgabe als Elternteil? 

Das ist ganz normal, solange du mehrheitlich positive Gedanken hast, ist ein gesunder Respekt vor diesem Abenteuer völlig ok. Mit einem Hypnobirthkurs kannst du dein Vertrauen in dich und deinen Körper stärken. Gemeinsam werden wir vorhandene kleinere Ängste thematisieren und auflösen.

Panik vor der Geburt

Angst & Panik

Du bekommst Herzrasen wenn du an die Geburt denkst? Am liebsten möchtest du gar nicht an die Geburt denken oder sogar vor ihr davon laufen? 
Dann steckt etwas dahinter, dass du unbedingt genauer anschauen solltest. 

Mit einer tiefsitzenden Angst die Geburt auf sich zukommen zu lassen, kann sehr traumatisch enden. Finde für dich den richtigen Weg zur Verarbeitung, und wenn du Lust hast, das Thema im Kalea anzugehen, melde dich bei mir, wir finden das passende Angebot für dich.